AWO Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Minden-Lübbecke e.V.
START Ortsvereine Dienste & Einrichtungen Kontakt Impressum Links
 

 

Aidsprävention

 

Sexualpädagogik

 

Gesundheitsförderung

YouthWork

 

youthwork nrw ist Aidsprävention im Kontext einer emanzipatorischen Sexualpädagogik und ganzheitlichen Gesundheitsförderung. Seit über 25 Jahren stehen wir mit zeitgemäßen Lern- und Beratungsmethoden an der Seite von Schule, Jugendhilfe und vielen weiteren Institutionen und Initiativen.

 

Unter dem Namen youthwork nrw arbeiten über 60 Sexualpädagog_innen verschiedener Träger zusammen.

 

Im Kreis Minden-Lübbecke ist youthwork nrw durch die Arbeiterwohlfahrt vertreten. Das Mann/Frau-Team gewährleistet die Berücksichtigung geschlechtsspezifischer Bedürfnisse und Fragestellungen.

 

Themen

  • Aids und andere sexuell übertragbare Infektionen

  • Beziehung, Freundschaft, Liebe

  • Körperaufklärung, Entwicklung in der Pubertät

  • Verhütung und Familienplanung

  • Fragen rund um das Thema Sexualität und Lust

  • Sexuelle Orientierung und Geschlechtsidentität

  • Medien und Pornografie

 Ziele

  • Minimierung von HIV-Infektionen und anderen sexuell übertragbaren Infektionen

  • Förderung einer selbstbestimmten, verantwortungsvoll und lustvoll gelebten Sexualität

  • Förderung der Kommunikation über Sexualität

  • Stärkung der Persönlichkeit

  • Förderung von Akzeptanz, Toleranz und Solidarität

ANGEBOTE

 

Sexualpädagogische Projekte und Infoveranstaltungen für

  • Kinder, Jugendliche und Erwachsene

  • Auszubildende und Studierende

  • Menschen mit Behinderungen

  • Eltern

  • thematisch interessierte und betroffene Menschen

 Wir arbeiten

  • in geschlechtshomogenen oder -heterogenen Gruppen

  • in Schulklassen aller Schulformen

  • im außerschulischen Bereich, z.B. in Jugendhilfeeinrichtungen, Jugendzentren, Vereinen, etc.

  • mit vielfältigen  Methoden des lebendigen Lernens

Fort- und Weiterbildung

für Mitarbeiter_innen aus pädagogischen oder pflegenden Arbeitsbereichen

 

Beratung

  • für Jugendliche, Eltern und pädagogische Fachkräfte

  • zu Fragen rund um die Themen Sexualität und sexuell übertragbare Infektionen

Weitergabe von Infomaterial und Verleih von pädagogischen Materialien

 

Öffentlichkeitsarbeit

 

Kooperationen

mit Gesundheitsämtern, Beratungsstellen, Aidshilfen und anderen Wohlfahrtsverbänden

 

 

Kontakt:

AWO Bezirksverband OWL e.V.

Kreis Minden-Lübbecke

Aidsprävention und Sexualpädagogik

Am Markt 16

32312 Lübbecke

aids-praevention@awo-owl.de

www.awo-minden.de

 

Die Beratungsgespräche sind kostenlos. Alle Mitarbeiter/innen der Beratungsstelle unterliegen der Schweigepflicht.

Die AIDS-Prävention arbeitet im Rahmen des Projektes "Youthwork" (Sexualpädagogische AIDS-Prävention in Nordrhein-Westfalen).

Informationen erhalten Sie unter: www.youthwork-nrw.de

Ansprechpartner_in:

Frau Astrid Volkening
Telefon: 05741 - 296815
Fax: 05741 - 296817
E-Mail: astrid.volkening@awo-owl.de

Herr Peter Kölsch
Telefon: 05741 - 296815
Fax: 05741 - 296817
E-Mail: peter.koelsch@awo-owl.de


gefördert durch:

Mühlenkreis Minden-Lübbecke           Ministerium NRW

[Zurück zur Übersichtsseite: Dienste & Einrichtungen.]